Wir über uns - Spargel Decker 1

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Wir über uns

Spargelhandel und Verkauf sind bei der Familie Decker Tradition.
Schon seit über 80 Jahren wird mit Spargel bereits in der
4. Generation gehandelt. Zunächst wurde Spargel im Großhandel
nach Stuttgart und in Mannheim auf den Großmärkten
verkauft und an Händler und Hotels verschickt.
Dies war vor allem Reilinger Spargel, der über die Genossenschaft
Reilingen und den Erzeugergroßmarkt Heidelberg bezogen wurde.
Jahrelang hatten wir auch eine eigene Sammelstelle mit bis
zu 60 Erzeugern, die aber in den letzten Jahren aufgegeben wurde,
da der Spargelanbau im Nebenerwerb in Reilingen und auch
in den Nachbargemeinden stark zurückgegangen ist.

Heute beziehen wir unsere Spargel vom Erzeugergroßmarkt Bruchsal,
dem größten Spargelmarkt Deutschlands.
Dort werden in der Hochsaison täglich über 1500 Zentner Spargel
nach dem holländischen Veiling - System an der Uhr versteigert.
Dort steigern wir guten Spargel von ausgewählten Fachbetrieben
der badischen Spargelstraße.

Der Großhandel auf dem Großmarkt in Mannheim wurde nach dem Tode
von Erich Decker im Jahre 1990 aufgegeben. Seit dem verkaufen wir Spargel
in Reilingen an Privat, Gastronomie und Händler und haben
Stammkunden in ganz Deutschland.
Seit dem Tod der bisherigen Inhaberin Wilma Decker 2016 wird das
Geschäft von Hans Decker (Sohn) und Hans Hettmannsperger (Schwiegersohn)
als Firma Decker und Hettmannsperger GbR weitergeführt.

Nutzen Sie unseren kostenlosen Spargelschälservice (seit 2004) in bester Schälqualität mit der Spargelschälmaschine von HEPRO.
Größere Mengen (ab 10kg) sollten Sie bitte vorbestellen,
um längere Wartezeiten besonders am Wochenende zu vermeiden.

Während der Spargelzeit erhalten Sie bei uns auch Obst und Gemüse,
neue Kartoffeln, Nudeln, Weine und anderes.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü